LexWIKI Contact Details:
Main address: Celsiusstrasse 28 12207 Berlin, Germany ,
Tel:( 49 30) 55 14 54 38 , Fax:( 49 30) 70 01 43 11 28 , E-mail: info(at)lexwiki.de URL: Logo LexWIKI Founder:
Udo Netzel Director (CEO)

Organisation

Anleitung zum Rechnerwechsel



Organisation

Es wurde ein neuer Rechner angeschafft. Wie kann man das Programm inkl. aller Daten, Formulare, Zertifikate etc. auf dem neuen Rechner nutzen? Nach dem Umzug soll das Programm auf dem alten Rechner gelöscht werden.

Backup / Datensicherung



Organisation

Als Backup (Datensicherung) bezeichnet das Kopieren von Daten in der Absicht, diese im Fall eines Datenverlustes zurückkopieren zu können. Die auf dem Speichermedium gesicherten Daten werden als Sicherungskopie (englisch Backup) bezeichnet. Die Wiederherstellung der Originaldaten aus einer Sicherungskopie bezeichnet man als Datenwiederherstellung, Datenrücksicherung oder Restore.

Datenfernzugriff



Datenfernzugriff

Bei den Clients kann es bei langsamen VPN Verbindungen zu Fehlermeldungen kommen. Grundsätzlich empfiehlt es sich bei Clients, die über VPN verbunden sind, noch folgende, zusätzliche Einstellungen vorzunehmen: TCP/IP Einstellungen zur Datenbankquelle LXSYDSN: Systemsteuerung -> Verwaltung ->Datenquellen (ODBC)-> System DSN ->LXSYDSN->Konfigurieren ->Netzwerk Dort dann unter IP z.B. einfügen: HOST=IP.DES.LW.SERVERS;PORT=2638 NB: Bei Vista 64bit findet man diese Einstellungen nur, wenn man unter WINDOWS\SYSWOW64 die Datei odbcad32.exe aufruft!

Ablagesystem



Organisation

Um schnell und einfach von der Buchhaltung zum entsprechenden Beleg und umgekehrt zu kommen, empfiehlt sich folgendes Ablagesystem: Legen Sie jeweils für jede Firma, für jedes Wirtschaftsjahr und für jeden Buchungskreis einen getrennten Ordner an. Sollten für einige Ordner nur wenige Belege existieren, können sie diese auch zusammenlegen und mit Trennpappen trennen.

© 2008-2017 by LexWIKI® | Ein Projekt der BUNDEO® Limited, Berlin