LexSHOP GmbH & Co. KG Contact Details:
Main address: Celsiusstrasse 28 12207 Berlin, Germany ,
Tel:( 49 30) 55 14 54 38 , Fax:( 49 30) 70 01 43 11 28 , E-mail: info(at)lexwiki.de URL: Logo LexWIKI Founder:
Udo Netzel Director (CEO)
Advent Advent

Wir wünschen allen Besuchern unserer Seiten
eine frohe und besinnliche Adventszeit, ein schönes
Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2020.

 

Explorer/LXSie suchen einen bestimmten Vorgang, einen Kunden oder Seriennummer, wissen aber die Details nicht mehr? Kein Problem mit Explorer/LX!

Sie möchten direkt über ODBC auf die Datenbank Ihrer Lexware Professional Software zugreifen, kennen aber das Passwort nicht? Kein Problem mit Explorer/LX!

Sie benötigen individuelle Auswertungen und Berichte, wollen aber nicht selbst programmieren? Sie benötigen moderne Darstellungsformen wie z.B. Pivot-Tabellen für eine flexible und übersichtliche Darstellung? Oder Sie möchten selbst für Ihre Kunden Berichte erstellen und Ihr Know How schützen? Kein Problem mit Explorer/LX!

Die drei Komponenten von Explorer/LX

  • ODBC/LX für den Zugriff auf alle Anwendungstabellen der Lexware Professional Produkte über ODBC
  • Explorer/LX, die umfassende, komfortable Suchmaske für die Lexware Warenwirtschaft Pro
  • Der komfortable grafische Berichtsgenerator, mit dem Sie eigene Berichte auf der Basis Ihrer SQL Abfragen erstellen können

ODBC/LX

ODBC/LX bietet vollen Zugriff auf alle Anwendungstabellen der Lexware Professional Datenbank. Für den sicheren Zugriff können in der Version zwei verschiedene Datenbank-Benutzer mit verschiedenen Passwörtern und unterschiedlichen Zugriffrechten eingerichtet werden.

In den Tabellen der Warenwirtschaft und im Buchhaltungs-Stapel kann auch ein Schreibzugriff eingerichtet werden, für alle anderen Tabellen wird ein Lesezugriff eingerichtet. Damit können Anwendungen, die den Datenbank-Zugriff über ODBC anbieten, direkt (d.h. ohne aufwändigen Export / Import) an die Lexware-Datenbank angebunden werden.

ODBC/LX ist der Ausgangspunkt unserer Entwicklungen rund um die Lexware Professional Datenbank und wurde ursprünglich als reine Datenbankschnittstelle angeboten. Mittlerweile ist ODBC/LX fester Bestandteil von Explorer/LX und wird nicht mehr separat angeboten.

ODBC/LX bietet Schnittstellen für eine Vielzahl von Anwendungen

Explorer/LX

Explorer/LX durchsucht gleichzeitig viele Felder der Warenwirtschaft, u.a. auch

  • Auftragsbeschreibung und -zusammenfassung
  • Texte der Auftragspositionen
  • Serien- und Chargennummern im Lagerbestand und in der Auftragshistorie
  • Projektdaten
    Explorer/LX sucht auch in Feldern, die die Suchfunktion der Warenwirtschaft nicht anbietet. Auftrags-Datensätze können einfach „aufgeklappt“ werden, um die einzelnen Positionen anzusehen, die Suchergebnisse können ausgedruckt oder als Tabelle an Excel ausgegeben werden.

Report/LX

Jedes Unternehmen hat unterschiedliche Ansprüche an Auswertungen und Berichte. z.B. werden sich die Anforderungen eines Dienstleisters grundsätzlich von denen eines Handelsunternehmens oder eines Produktionsbetriebes unterscheiden. Deshalb können Sie mit Report/LX Ihre eigenen Berichte erstellen bzw. die mitgelieferten Vorlagen nach Ihren Bedürfnissen anpassen.

Und dafür brauchen Sie bei Report/LX keine Programmierkenntnisse!

Der integrierte grafische Berichtsgenerator stellt eine Vielzahl von Darstellungs-und Ausgabeoptionen zur Verfügung:

  • Ausgabe als HTML, PDF, XLS (Excel-Format), RTF (Word-Format), …
  • Datenfelder und -tabellen
  • Pivot-Tabellen zur einfachen Darstellung von Zeitverläufen (was ist eine Pivot-Tabelle)
  • Gruppierung und Sortierung
  • Barcode-Felder
  • Diagramme
  • Unterberichte
  • u.v.m.

Die mitgelieferten Musterberichte zeigen anschaulich die Möglichkeiten, die Report/LX bietet, können aber auch direkt produktiv eingesetzt werden:

  • Umsatzdaten mit Artikel, Warengruppen und Preisen
  • Artikelrückstand mit Positionen
  • Unterdeckungsliste
  • Dispositionsliste mit Verkaufshistorie und Auftragsbestand
  • Stücklistenauflösung mit Preisen
  • Verwendungsnachweis für Stücklistenartikel
  • Kundenrückstand / Lieferliste (was kann aus Bestand direkt zu Umsatz gemacht werden?)
  • Warengruppenumsatz als Pivot-Tabelle

Welcher Lexware-Versionen werden unterstützt?

Der Explorer/LX unterstützt jeweils die aktuellen Lexware Professional und Premium Versionen.

Wo kann ich Explorer/LX erhalten?

Explorer/LX erhalten Sie direkt bei uns im LexSHOP.

 

Veröffentlicht bzw. zuletzt aktualisiert am 29. April 2019 - Autor: Udo Netzel