LexWIKI Contact Details:
Main address: Celsiusstrasse 28 12207 Berlin, Germany ,
Tel:( 49 30) 55 14 54 38 , Fax:( 49 30) 70 01 43 11 28 , E-mail: info(at)lexwiki.de URL: Logo LexWIKI Founder:
Udo Netzel Director (CEO)

Alles Wichtige mach' ich selbst! Erst recht, wenn es um meine Finanzen geht. Mit Software von Lexware, z.B. Buchhaltung, Lohn und Gehalt, Aufträge, Rechnungen und Warenwirtschaft.

Sie möchten die Buchhaltungs Produkte vergleichen oder bestellen?

Lexware buchhaltung Lexware buchhaltung plus Lexware buchhaltung pro Lexware buchhaltung premium Hier haben wir einen ausführlichen Vergleich der Lexware buchhaltung Produkt-Varianten für Sie zusammen gestellt.

Rechnungsabgrenzung

BuchführungEine Rechnungsabgrenzung ist notwendig, um das Betriebsergebnis periodengerecht ermitteln zu können, wenn die Buchung in einer anderen Buchungsperiode erfolgt ist, oder teilweise für eine andere Buchungsperiode gilt. Zum Ende des Wirtschaftsjahres ist es vorgeschrieben; zum Ende einer jeden Periode (Monat) ist es betriebswirtschaftlich sinnvoll, um das betriebswirtschaftliche Ergebnis jeder Periode korrekt bewerten zu können.

Aktive Rechnungsabgrenzung

Die aktive Rechnungsabgrenzung entsteht, wenn ein Aufwand des neuen Jahres bereits im alten Jahr eine Ausgabe darstellt.

Beispiel

Im Dezember wird bereits die Miete für Januar des Folgejahres gebucht:

Rechnungseingang
Miete an Kreditor (Vermieter)
Zahlungsausgang im Dezember
Kreditor (Vermieter) an Bank
Jahresabschluss (der Aufwand wird neutralisiert; ein aktiver Rechnungsabgrenzungsposten (aRAP) wird gebildet)
aRAP (980/1900 im SKR 03/04) an Miete
Januar (der Aufwand wird in die richtige Periode gebucht, aRAP wird aufgelöst)
Miete an aRAP

Passive Rechnungsabgrenzung

Die passive Rechnungsabgrenzung entsteht, wenn ein Erlös des neuen Jahres bereits im alten Jahr einen Erlös darstellt.

Beispiel

Es werden Wartungskosten für den Zeitraum Dezember bis Februar des Folgejahres abgerechnet:

Rechnungseingang
Debitor an Erlöse
Zahlungseingang im Dezember
Bank an Debitor
Jahresabschluss (der Erlös wird für Januar und Februar neutralisiert; ein passiver Rechnungsabgrenzungsposten (pRAP) wird gebildet)
Erlöse an pRAP (990/3900 im SKR 03/04)
Januar (der Erlös wird in die richtige Periode gebucht, pRAP wird aufgelöst)
pRAP an Erlöse

Umsatzsteuer

Die Rechnungsabgrenzung erfolgt immer inklusive Umsatzsteuer. Wurde bereits mehr bezahlt, als die „Gegenseite“ geleistet hat, ist der Differenzbetrag „erhaltene Anzahlung 19 %“ (1718/3272 im SKR 03/04) bzw. „geleistete Anzahlung 19 %“ (1518/1186 im SKR 03/04), und damit wird die Umsatzsteuer für die Anzahlung wieder zurückgebucht.

Anzeige

Lexware neue SteuerkanzleiDie leistungsstarke Kanzleisoftware für Steuerberater

Dank tausendfach bewährter Lexware-Technologie unterstützt Sie die Kanzleisoftware für Steuerberater effizient bei Kanzleimanagement, Buchhaltung, Lohnabrechnung und Steuererklärung für Ihre Mandanten. Die Bedienung von Lexware neue Steuerkanzlei ist intuitiv und denkbar einfach.

 

Jetzt kennenlernen und überzeugen

 

 

Corporate Social Responsibility (CSR) bzw. Unternehmerische Sozialverantwortung

Logo CEFOMEC Wenn alle gesellschaftlichen Gruppen ihrer Verantwortung gerecht werden, dann lassen sich die globalen Herausforderungen gemeinsam meistern – zum gegenseitigen Vorteil ökonomischer, sozialer und ökologischer Ziele. Die LexSHOP GmbH & Co.KG, als Betreiberin dieses LexWIKI®, unterstützt mit regelmäßigen Spenden den gemeinnützigen Verein CEFOMEC® e.V. beim Bau eines Krankenhauses in Lomié, im Süd-Osten von Kamerun, und unterstützt dort Kinder und Jugendliche. Bitte helfen auch Sie mit und spenden Sie für diese Projekte. Vielen Dank.

© 2008-2019 by LexWIKI® | Ein Projekt der LexSHOP GmbH & Co.KG