LexSHOP GmbH & Co. KG Contact Details:
Main address: Celsiusstrasse 28 12207 Berlin, Germany ,
Tel:( 49 30) 55 14 54 38 , Fax:( 49 30) 70 01 43 11 28 , E-mail: info(at)lexwiki.de URL: Logo LexWIKI Founder:
Udo Netzel Director (CEO)

Wie viele Datensätze kann die Datenbank verwalten?

Eine starre Obergrenze für die Anzahl der Datensätze gibt es nicht. Mit steigendem Datenumfang läuft das Programm möglicherweise langsamer. Das ist auch von der Leistungsfähigkeit der Hardware und von vielen anderen Faktoren abhängig. Alle Werte rechnen pro Mandant, nicht insgesamt! Es versteht sich von selbst, dass die in den Systemvoraussetzungen genannten Werte Minimal-Voraussetzungen sind.

Kommen Sie mit einem oder mehreren Werten in die Nähe der nachstehenden „Obergrenzen“, sollte Ihr Rechner also deutlich stärker sein, als in den Systemvoraussetzungen beschrieben.

Im Extremfall (meist beim Drucken) kann es zu Abbrüchen kommen. Versuchen Sie dann in „kleineren Häppchen“ zu drucken.

Beachten Sie bitte, dass im Extremfall mal eine Datenbank-Reparatur durch Lexware notwendig werden könnte. Sollten die empfohlenen Richtwerte deutlich überschritten werden, kann Lexware die Datenbank-Reparatur ablehnen.

Lexware gibt als Richtwert folgende Obergrenzen für die Anzahl der Datensätze an:

Programm-Modul Basis- / Plus-Line Pro- / Premium-Line
Stammdaten 5 Mandanten inkl. Testfirmen unbegrenzte Mandantenzahl (500 Mandanten sollten aber nicht überschritten werden)
Anlagenverwaltung Bis zu ca. 500 Anlagegüter pro Mandant Bis zu ca. 10.000 Anlagegüter pro Mandant
Buchhalter Bis zu ca. 10.000 Buchungen pro Jahr und Mandant Bis zu ca. 100.000 Buchungen pro Jahr und Mandant
Faktura / Warenwirtschaft Bis zu ca. 2.000 Kunden / Lieferanten pro Mandant Bis zu ca. 100.000 Kunden / Lieferanten pro Mandant
Bis zu ca. 5.000 Aufträge pro Jahr und Mandant Bis zu ca. 50.000 Aufträge pro Jahr und Mandant
Bis zu ca. 20.000 Artikel (es sollten jedoch nicht mehr als 500 – 1.000 Artikel pro Warengruppe sein) pro Mandant Bis zu ca. 100.000 Artikel (es sollten jedoch nicht mehr als 500 – 1.000 Artikel pro Warengruppe sein) pro Mandant
Lohn+Gehalt Bis zu ca. 50 Mitarbeiter pro Mandant Bis zu ca. 200 Mitarbeiter pro Mandant

Wie viele Zeichen kann man in den einzelnen Datenbankfeldern eintragen?

Faktura / Warenwirtschaft

Datenbank-Feld faktura+auftrag
basis / plus
handwerk plus
warenwirtschaft
pro / premium
handwerk premium
Kunden-/Lieferantennummer 15 Zeichen alphanummerisch 20 Zeichen
oder nummerisch 10 Zeichen
Kunden-/Lieferantenmatchcode 25 Zeichen 35 Zeichen
Kunden-/Lieferanten Bemerkung 1000 Zeichen 1000 Zeichen
Artikelnummer 19 Zeichen alphanummerisch 20 Zeichen
oder nummerisch 10 Zeichen
Artikelmatchcode 25 Zeichen 35 Zeichen
Artikelbezeichnung (Kurztext) 49 Zeichen 100 Zeichen
Artikeltext (Langtext) 1000 Zeichen 5000 Zeichen
Textpositionen 957 Zeichen
Projektnummer 19 Zeichen 20 Zeichen
Projektbezeichnung 49 Zeichen 50 Zeichen
Projektbearbeiter 34 Zeichen 20 Zeichen
Anrede 29 Zeichen 20 Zeichen
Firma 59 Zeichen 60 Zeichen
Name 34 Zeichen 50 Zeichen
Vorname 34 Zeichen 50 Zeichen
Zusatz 59 Zeichen 60 Zeichen
Ansprechpartner 34 Zeichen 60 Zeichen
Straße 34 Zeichen 35 Zeichen
Hausnummer n.v. 5 Zeichen
PLZ 9 Zeichen 10 Zeichen
Ort 34 Zeichen 35 Zeichen
Land 34 Zeichen 35 Zeichen
Telefon jeweils 19 Zeichen jeweils 20 Zeichen
Telefax 19 Zeichen 20 Zeichen
E-Mail 59 Zeichen jeweils 60 Zeichen
URL n.v. 60 Zeichen
UStID 14 Zeichen 20 Zeichen
Freifelder
(Artikel, Auftrag, Kunden, Lieferanten)
jeweils 29 Zeichen jeweils 50 Zeichen
Kostenstelle 60 Zeichen 60 Zeichen
Kostenträger n.v. 60 Zeichen
Text-Bausteine jeweils 250 Zeichen

ab Version 18.02
jeweils 499 Zeichen

jeweils 500 Zeichen
Auftragsbeschreibung 1000 Zeichen 5000 Zeichen
Auftragsnachbemerkung 500 Zeichen 2000 Zeichen
Zahlungsbedingungen jeweils 200 Zeichen
Lieferart 200 Zeichen
Text unter manueller Artikel 985 Zeichen
Text unter Zwischensumme 979 Zeichen
Zusatztext (Werbetext) 200 Zeichen 200 Zeichen
Bemerkungen 1000 Zeichen
Freie Kopfzeile Zeilen 1+2:
je 50 Zeichen

Zeilen 3+4:
je 70 Zeichen

Zeilen 5 bis 10
(sowie die „freie“ Zeile):
jeweils 255 Zeichen

10 Zeilen à 50 Zeichen
zzgl. 1 Zeile à 255 Zeichen
Freie Fußzeile 4 Blöcke à 4 Zeilen à 50 Zeichen

n.v. = nicht vorhanden

 

Veröffentlicht bzw. zuletzt aktualisiert am 28. September 2019 - Autor: Udo Netzel

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.