LexWIKI Contact Details:
Main address: Celsiusstrasse 28 12207 Berlin, Germany ,
Tel:( 49 30) 55 14 54 38 , Fax:( 49 30) 70 01 43 11 28 , E-mail: info(at)lexwiki.de URL: Logo LexWIKI Founder:
Udo Netzel Director (CEO)

Alles Wichtige mach' ich selbst! Erst recht, wenn es um meine Finanzen geht. Mit Software von Lexware, z.B. Buchhaltung, Lohn und Gehalt, Aufträge, Rechnungen und Warenwirtschaft.

Organisation

Anleitung zum Rechnerwechsel



Organisation

Es wurde ein neuer Rechner angeschafft. Wie kann man das Programm inkl. aller Daten, Formulare, Zertifikate etc. auf dem neuen Rechner nutzen? Nach dem Umzug soll das Programm auf dem alten Rechner gelöscht werden.

Datenbank



Faktura / Warenwirtschaft

Wie viele Datensätze kann die Datenbank verwalten? Eine starre Obergrenze für die Anzahl der Datensätze gibt es nicht. Mit steigendem Datenumfang läuft das Programm möglicherweise langsamer. Das ist auch von der Leistungsfähigkeit der Hardware und von vielen anderen Faktoren abhängig. Alle Werte rechnen pro Mandant, nicht insgesamt! Es versteht sich von selbst, dass die in den Systemvoraussetzungen genannten Werte Minimal-Voraussetzungen sind.

Elektronische Ladenkassen



Faktura / Warenwirtschaft

Im Jahr 2010 beschloss das Bundesfinanzministerium, dass Unternehmer spätestens ab dem 1. Januar 2017 elektronische Registrierkassen einsetzen müssen, die in der Lage sind, alle Geschäftsvorfälle einzeln aufzuzeichnen. Ab Januar 2019 müssen Kassen zusätzlich über eine Sicherheitseinrichtung verfügen, die nachträgliche Veränderungen an Kassenaufzeichnungen unmöglich macht.

Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GoBD)



Steuernummern

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat ein neues Schreiben zu den Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) veröffentlicht. Damit werden die 20 Jahre alten Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme (GoBS) und die Grundsätze zum Datenzugriff und Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU) ersetzt.

Backup / Datensicherung



Organisation

Als Backup (Datensicherung) bezeichnet das Kopieren von Daten in der Absicht, diese im Fall eines Datenverlustes zurückkopieren zu können. Die auf dem Speichermedium gesicherten Daten werden als Sicherungskopie (englisch Backup) bezeichnet. Die Wiederherstellung der Originaldaten aus einer Sicherungskopie bezeichnet man als Datenwiederherstellung, Datenrücksicherung oder Restore.

Dokumentationspflichten durch Mindestlohn Gesetz



Beitragsbemessungsgrenze 2018

Ab dem 1. Januar 2015 gilt in Deutschland ein flächendeckender, branchenunabhängiger gesetzlicher Mindestlohn von 8,50 Euro brutto pro Stunde. Davon profitieren voraussichtlich etwa 3,7 Millionen Menschen. Doch das Gesetz zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohns (Mindestlohngesetz – MiLoG) hat noch weitreichendere Konsequenzen. Es bringt für die Arbeitgeber eine erweiterte Dokumentationspflicht der Arbeitszeiten.

Anzeige

Lexware neue SteuerkanzleiDie leistungsstarke Kanzleisoftware für Steuerberater

Dank tausendfach bewährter Lexware-Technologie unterstützt Sie die Kanzleisoftware für Steuerberater effizient bei Kanzleimanagement, Buchhaltung, Lohnabrechnung und Steuererklärung für Ihre Mandanten. Die Bedienung von Lexware neue Steuerkanzlei ist intuitiv und denkbar einfach.

 

Jetzt kennenlernen und überzeugen

 

 

Corporate Social Responsibility (CSR) bzw. Unternehmerische Sozialverantwortung

Logo CEFOMEC Wenn alle gesellschaftlichen Gruppen ihrer Verantwortung gerecht werden, dann lassen sich die globalen Herausforderungen gemeinsam meistern – zum gegenseitigen Vorteil ökonomischer, sozialer und ökologischer Ziele. Die LexSHOP GmbH & Co.KG, als Betreiberin dieses LexWIKI®, unterstützt mit regelmäßigen Spenden den gemeinnützigen Verein CEFOMEC® e.V. beim Bau eines Krankenhauses in Lomié, im Süd-Osten von Kamerun, und unterstützt dort Kinder und Jugendliche. Bitte helfen auch Sie mit und spenden Sie für diese Projekte. Vielen Dank.

© 2008-2019 by LexWIKI® | Ein Projekt der LexSHOP GmbH & Co.KG