LexWIKI Contact Details:
Main address: Celsiusstrasse 28 12207 Berlin, Germany ,
Tel:( 49 30) 55 14 54 38 , Fax:( 49 30) 70 01 43 11 28 , E-mail: info(at)lexwiki.de URL: Logo LexWIKI Founder:
Udo Netzel Director (CEO)

Sie möchten die Warenwirtschaft Produkte vergleichen oder bestellen?

Lexware faktura+auftrag Lexware faktura+auftrag plus Lexware warenwirtschaft pro Lexware warenwirtschaft premium Hier haben wir einen ausführlichen Vergleich der Lexware faktura / warenwirtschaft Produkt-Varianten für Sie zusammen gestellt.

Fremdwährung und Fremdsprache

Ausdruck-FWDie Lexware warenwirtschaft pro/premium bzw. handwerk plus/premium ist von Hause aus nicht für Fremdwährung oder Fremdsprache ausgelegt. Einige Anwender benötigen aber diese Funktion und hier wird aufgezeigt, wie man dieses Problem beseitigen kann:

Fremdwährung:

Es wird ein spezielles Formular benötigt, in dem im Auftrags-Freifeld-6 die Fremdwährung und der jeweilige Tageskurs hinterlegt wird.

Fremdwährung

Der Ausdruck erfolgt dann z.B. in USD, GBP oder jeder anderen Währung. Außerdem wird unterhalb der Rechnungstabelle wegen der Dokumentationspflichten noch einmal der hinterlegte Umrechnungskurs ausgedruckt.

Umrechnungskurs

Intern in der Warenwirtschaft und auch beim Export zum Buchhalter wird jedoch stets in EUR gerechnet.

Je nach Auftrags-Matchcode (ergänzt um das Kürzel „/EN“) erhält der Kunde automatisch den Auftrag in Deutsch oder in Englisch. Es gibt daher nicht mehr – wie von Lexware realisiert – zwei Formularrahmen (deutsch und englisch), sondern nur noch einen, der den Wechsel vollautomatisch vollzieht. Optional ist ein französisches Sprachpaket erhältlich; weitere Sprachen auf Anfrage.
Ausdruck-FW-FS

Fremdsprache:

Als optionale Ausbaustufe haben wir nicht nur das Layout auf mehrsprachig geändert, sondern auch die Artikel werden übersetzt. Sie können nach dem deutschen Artikelkurz- und Langtext, sowie den Lohnleistungen den englischen Text mit „[EN]“ beginnen und mit „[/EN]“ enden lassen. Optional geht das auch auf Französisch und ggf. in anderen Sprachen. Endet der Auftrags-Matchcode auf „/EN“ erscheint automatisch der zwischen [EN] und [/EN] befindliche Text im Formular.

Auch die wichtigsten Mengeneinheiten haben wir für Sie übersetzt. Sollten wir eine für Sie wichtige Mengeneinheit vergessen haben, werden wir diese ergänzen und kostenlos nachliefern.

Mahnwesen:

Und weil ja leider nicht alle Kunden pünktlich bezahlen, gibt es als weitere optionale Ausbaustufe das Mahnwesen als Fremdwährung, Fremdsprache oder beides zusammen. Die Fremdsprache und die Fremdwährung werden aus dem Auftragsformular geholt und so ist auch das Mahnwesen optimal in den Prozess integriert.

Varianten / Ausbaustufen:

Das Formular gibt es in verschiedenen Ausbaustufen:

  • Layout-Formular Fremdwährung für Auftrag
  • Layout-Formular Fremdwährung für Auftrag und Mahnung
  • Layout-Formular Fremdsprache (englisch) für Auftrag
  • Layout-Formular Fremdsprache (englisch) für Mahnung
  • Layout-Formular Fremdsprache (englisch) für Auftrag und Mahnung
  • Layout-Formular Fremdwährung mit Fremdsprache (englisch) für Auftrag
  • Layout-Formular Fremdwährung mit Fremdsprache (englisch) für Auftrag und Mahnung
  • Optionales Sprachmodul Französisch für eine der Ausbaustufen mit Fremdsprache

Wo gibt es das Formular und was kostet es?

Die Vollversion kostet im Grundmodul ab 150 EUR netto und ist im LexSHOP erhältlich.